Nachbereitung


Nachbereitung mit den Teilnehmer*innen


Du solltest alle Teammitglieder für eine interne Auswertung versammeln. Es ist sehr hilfreich, wenn ein Teammitglied vor diesem Meeting bereits das Feedback der Teilnehmer*innen durchgegangen ist, damit diese wertvollen Anmerkungen in die Diskussionen einfließen können. Wenn du mehrere Offline-Veranstaltungen durchführst, solltest du aus dem Feedback lernen und Ihre Aktivitäten entsprechend anpassen.

Unabhängig davon, ob die Aktivität offline oder online stattfindet, lautet das Schlüsselwort in dieser Phase: Nachbereitung! Du solltest die jungen Teilnehmer*innen hinsichtlich des Fortschritts deines Projekts auf dem Laufenden halten. Du solltest die Ergebnisse der Veranstaltung kommunizieren und erläutern, wie diese bereits verwendet wurden und werden. Dadurch zeigst du den Teilnehmer*innen, dass ihre Beiträge wichtig sind und sorgst dafür, dass sie sich weiter für das Projekt engagieren.

Feedback