Warum Partizipation?


Gute Gründe für Partizipation

Bürger*innenbeteiligung an politischen Entscheidungen führt – wenn sie richtig organisiert ist – zu legitimeren, innovativeren und stabileren Entscheidungen. Sie hält die Demokratie am Leben, indem sie einen Dialog zwischen Bürger*innen und Entscheidungsträger*innen über konkret zu treffende Entscheidungen und zu gestaltende politische Maßnahmen ermöglicht. 

Feedback