avslutad

Jugendjury Mitte - Die 2. Förderrunde

Bei der Jugendjury Mitte können junge Menschen (von 8-21 Jahren) aus Berlin-Mitte Geld für eigene Projektideen bekommen. Über die Verteilung der Gelder entscheiden alle gemeinsam. Stell eine Idee e...

Tidslinje

info

Jugendjury Mitte - Geld für eure Ideen! Bewerbt euch mit Ideen bis zum 28. Mai!

Ihr wohnt in Berlin - Mitte und seid mindestens zu dritt! Ihr kennt euch aus dem Jugendzentrum, der Schule, dem Verein, einer Wohngruppe oder seid einfach befreundet! Ihr habt eine gute Idee, für die ihr das Geld auch in diesem Jahr ausgeben könnt! Eure Idee könnt ihr mit 600,- € hinkriegen!

Dann macht mit bei der Jugendjury! Was kann beantragt werden?

Ganz unterschiedliche Sachen sind möglich: z.B. Geld für die neuen Mannschaftstrikots der Fußballmannschaft, ein Kochkurs im Jugendtreff, ein Fest im Kiez, ein HipHop Workshop für eure Crew, und, und, und.........

Wie läuft es ab?

Von 26. April bis 28. Mai hier eine Projektidee einstellen: Schreibt kurz wer ihr seid, was ihr machen wollt und wieviel Geld ihr benötigt. Und schreibt uns eine kurze Mail dazu an katharina.homann@moabiter-ratschlag.de. Wenn ihr keine eigene Idee habt, bewertet die Ideen der anderen hier vom 29. Mai bis 10. Junil. Ihr könnt auch bis 28. Mai Tipps und Kommentare zu den Ideen anderer abgeben. Bei der Juryveranstaltung am 11. Juni stellt jede Gruppe allen anderen ihre Projektidee vor und beantwortet Fragen, wenn jemand was nicht versteht. Dann gehen pro Gruppe zwei Sprecherinnen oder Sprecher in die Jurysitzung und entscheiden zusammen mit den anderen wie das Geld verteilt werden soll. Die Bewertung der Ideen aus dem Internet fließt mit in die Diskussion ein. Es gibt drei Bewertungsfragen, wenn sehr viel mehr Anträge gestellt sind als Geld da ist:

  • Erreicht das Projekt viele Kinder und Jugendliche?
  • Lernt man bei dem Projekt etwas Spannendes oder setzt sich für etwas ein?
  • Machen das Projekt viele gemeinsam und nicht nur ein oder zwei Kinder oder Jugendliche?

Nach der Juryentscheidung wird das Ergebnis allen die da sind vorgestellt und jede Gruppe weiß, ob und wieviel Geld sie bekommt.

Tack för ditt deltagande!

Det här projektet är redan avslutat. Stort tack till alla deltagare i projektet!

Eure Meinung zu den Ideen der Jugendjury!

Ihr wollt was zu den Ideen für die Jugendjury sagen? Ja bitte! Hier könnt ihr die Ideen liken, Eure Meinung fließt dann mit in die Diskussion der Juryrunde ein, die über die Vergabe des Geldes entscheidet,

Anders als in der ersten Förderrunde der Jugendjury Mitte wurden mehr Anträge gestellt als Geld zur Verfügung stand. Deshalb musste viel in der Juryrunde diskutiert werden. Es gabe hitzige Diskussionen, aber schlussendlich kam es zu der Entscheidung, dass einige Gruppen ein wenig Geld abgeben, sodass  jedes Projekt gefördert werden konnte. da. So kam folgendes Ergebnis zustande:


  • Das Schülerparlament der Carl Bolle Schule bekommt 400 Euro für einen externen Workshop zum Thema: Schüler*innenrechte

  • Der Kinder- und Stadtteiltreff frisbee bekommt 450 Euro für ein Nachbarschaftsfest.

  • Der Aktionsraum bekommt für einen Tagesausflug an die Ostsee 520 Euro.

  • Der Abenteuerspielplatz "Stadt der Kinder" bekommt 400 Euro für die Reparatur und Besorgung von Ersatzteilen für die Fahrräder.

  • Der Bredowtreff  bekommt 440 Euro für ein Gruppenzelt.

  • Eine andere Gruppe des Bredowtreffs bekommt 400 Euro für Inliner und Schutzkleidung.

  • Der Jugendclub Schlupfwinkel bekommt 240 Euro um den PC- Raum zu verbessern.

  • Der Mädchentreff Towanda bekommt für eine Wochenfahrt nach Kagar 540 Euro.

  • Das Outreach Clara bekommt 540 Euro für einen Tagesausflug an die Ostsee .

  • Die BC Lions Moabit 21 bekommen 540 Euro um sich als Übungsleiter in Schulen zu engagieren.

  • Die Garten- AG der Quinoa Schule bekommt 377 Euro für die Verbesserung ihres Schulhofes.

  • Die Theaterwerkstatt Lichtburg- Stiftung bekommt 430 Euro für eine neue Soundanlage und Lichfluter.

  • Eine andere Gruppe des Outreach Clara bekommt 430 Euro für eine Übernachtungsparty.

  • MÄDEA bekommt 548 Euro für ein Wochenende an die Ostee.

  • Der Moabiter Kinderhof bekommt 450 Euro für ein Kaninchengehege.

  • Der Otto- Spielplatz bekommt 530 Euro für Fitness- und Sportgeräte.

Wir freuen uns, alle geförderten Gruppen zur Abschlussveranstaltung im November wiederzusehen.

Außerdem möchten wir uns bei allen bedanken, die teilgenommen haben aber natürlich auch bei allen, die uns in den Vorbereitungen geholfen haben!

 

Weitere Infos findet ihr unter:                                                                              http://moabiter-ratschlag.de/kinderbuero/jugendjury/

andra projekt från denna organisation
Feedback