Textbearbeitung Projekte

Textbearbeitung-Projekte


Die ökologische Jugendorganisation will ein neues Positionspapier über die Auswirkungen des Klimawandels verfassen und möchte alle Mitglieder der Organisation in den Schreibprozess mit einbeziehen. OPIN bietet die Möglichkeit, komplexe Texte gemeinsam zu verfassen und zu besprechen, um die Ausarbeitung zu verbessern und die Transparenz zu erhöhen.

In den Projektarten zur Textbearbeitung gibt es zwei Phasen, in denen sich die Nutzer*innen je nach ihrer Nutzerrolle engagieren können:

  1. Phase: der/die Initiator*in und die zugeordneten Moderator*innen können gemeinsam den Text erstellen, indem sie Absätze hinzufügen.
  2. Phase: Alle Nutzer*innen können die einzelnen Absätze oder den ganzen Text kommentieren und den unterschiedlichen Kommentaren zustimmen/nicht zustimmen.

 Der/die Initiator*in des Projekts kann entscheiden, wie viele Tage/Wochen jede Phase dauern soll. Hinterher kann sich jeder den kommentierten Text anschauen und sehen, wie viele Nutzer*innen für oder gegen jeden einzelnen Kommentar gestimmt haben.

 Beispiel:

Textbearbeitung-Beispiel


Feedback