beendet

Hansestadt Stade - Was wollt Ihr verändern?

Kommunalpolitik ist spannend, aber nicht immer einfach zu verstehen. Wir bieten euch die Gelegenheit, neben dem Planspiel Pimp Your Town!, eure Ideen mitzuteilen!

Zeitleiste

Information

Zur Zeit findet das Planspiel 'Pimp Your Town' in der Hansestadt Stade statt. Im Planspiel „Pimp Your Town!“ schlüpfen Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Ratsmitgliedern. Sie beraten (analog zur Ratsarbeit) Anträge und treffen Entscheidungen, die dem Rat als Drucksache vorgelegt werden. Dabei lernen die Schüler nicht nur handlungsorientiert und nachhaltig die Abläufe in der Kommunalpolitik kennen, sondern können ihre eigenen Ideen in die lokale Politik einbringen.

Drei Schulklassen, zwei vom Atheneum und eine der Realschule Camper Höhe nehmen am Planspiel teil, insgesamt über 75 Schüler "übernehmen" für drei Tage das Jugendzentrum zum Alten Schlachthof sowie das Rathaus. Sie produzieren einen Film und ein Magazin über das Planspiel - Jugendbeteiligung und Politik-Event, von dem alle profitieren! Schülerinnen und Schüler lernen ihre Politik im Nahbereich kennen, die Kommune gewinnt in diesem frischen Beteiligungsformat viele Ideen von Jugendlichen - auch von solchen, die sonst in Beteiligungsprozessen nur sehr schwer erreichbar sind!

Bei der Arbeit werden die Schüler von den "echten" Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern unterstützt und die Anträge den "echten" politischen Gremien am Ende als Drucksache vorgelegt. In Hannover beispielsweise werden so seit 2009 jedes Jahr zwischen 8 und 12 Ideen Wirklichkeit.

 

Und daneben seid ihr gefragt: Wir wollen von euch wissen, was euch in der Hansestadt Stade auffällt, was erneuert, verbessert und geändert werden sollte!

Danke für deine Teilnahme!

Dieses Projekt ist bereits vorbei. Vielen Dank, an alle, die mitgemacht haben.

Wo seht ihr Probleme in Stade & vor allem: Was sind eure Ideen?

Wenn man an Politik denkt, denkt man oft an die Weltpolitik! Aber politische Entscheidungen werden auch regelmäßig vor eurer Nase getroffen: Ob der Gehweg erneuert werden soll, wie die Straße benannt wird oder was an kulturellen Aktivitäten geschaffen wird - das sind Entscheidungen der Stadt Stade!

Wir wollen sehen, was in der Hansestadt geändert werden soll und wie man dies Umsetzen kann!


andere Projekte dieser Organisation
Feedback